Lange gebraucht

Bei der heutigen Runde im Gelände, hat Rubi sehr lange gebraucht um zur Ruhe zu kommen. Es ist mir bei unserm gestrigen Gemeinschaftsausritt schon aufgefallen, dass sie irgendwie innerlich unruhig war. Diese Unruhe lässt sie körperlich fest werden. Ich weiß zwar noch nicht genau woher, ob von ihr oder übernommen, diese kommt, aber wir werden dran bleiben :-). Schlussendlich haben wir den Ritt aber entspannt beim Kirschenbaum ruhend, ich essend ;-), beendet :-).