Heute hat sie ihre beste Seite noch getoppt :-)!

Heute bin ich Rubi wieder geritten. Sie war so genial heute. Ich habe heute damit begonne, sie vorm Aufsteigen zu umarmen. (Das wurde mir in einer Tierkommunikation diktiert, dass dadurch eine noch engeren Verbindung entsteht.) Wir hatten von Anfang an eine super Verbindung ;-). Wir waren Beide konzentriert und im stillen Austausch bei den einzelnen Lektionen. Wir haben wiedermal Schenkelweichen im Schritt und auch im Trab geübt. Und auch mal bewusst fliegende Wechsel probiert. Sie hat auf ihren Pobsch vergessen, aber sie ist dann noch richtig umgesprungen. Da ich ja weiß, dass sie Flieger springt, ist das auch kein Problem. Wir haben sie ja das erste Mal in der Halle probiert, draußen hat sie diese ja schon des öftern gemacht.

Halt-Paraden waren top, Rücken hat sie super hergegeben und wunderschön abgekaut.

Alles in Allem hat sie ihre beste Seite heute noch mal getoppt.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, auf die eine oder andere Babyprüfung, auch wenns, das Frauchen nicht hören möchte *grins*!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0