Das Prinzip der Energiearbeit: Fremdenergie, gespaltene, übergestülpte Energie ...

Es geht garnicht von sich selber getrennt zu sein! Denn das würde eine Trennung bedeuten und widerspricht dem Prinzip des EIN-Seins!

Es gibt keine Fremdenergie, es gibt keine übergestülpte, übernommene Energie, denn es bedeutet es ist meine Energie und das ist das Prizip der Energiearbeit. Deshalb ist es so wichtig mit der eigenen Energie zuarbeiten. Dann nimm es und mache es zum wohle aller und auch derjenige wird "seine" Energie bekommen, auch wenn diese von wehm "Anderen" stammt.

Alles ist die selbe Energie!

Alles ist EINS!

Denke darüber nach!


Ich freue mich über Kommentare ;-).

Alles Liebe, deine *JIB-W*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0