Ganzheitliches Pferdetraining


Pferde kennen von Natur aus ein Miteinander, es gibt Regeln, jeder kennt seine Grenzen und kann gleichzeitig auf die Hilfe aller vertrauen. Menschen haben dies oft verlernt. Sie versuchen durch dominantes Verhalten, kleine Bestechungen oder Arglist zu bekommen, was sie wollen.

Um ein Team zu werden und als Team agieren zu können, müssen beide Partner zusammenarbeiten, gegenseitiges Vertrauen, Fairness, Respekt und Liebe sind dafür die Grundvoraussetzungen.

 

Ich begleite Menschen und Pferde auf ihrem Weg zu einem harmonischen Miteinander!

 

Auf der Grundlage von "Ganzheitlich mit Pferden Sein", kann eine natürliche Kommunikation, die feine Arbeit am Boden, und zuletzt das ganzheitliche Reiten entstehen.

Schritt für Schritt erarbeiten wir die vertrauensvolle Basis, dass sich Mensch und Pferd besser verstehen und als Team gemeinsam wachsen und lernen können. Einfühlungsvermögen und Verständnis dem Partner gegenüber werden gefördert, um so zu einer erfolgreichen und harmonischen Pferd- Mensch- Beziehung zu finden.