Ganzheitliche Kommunikation


Die ganzheitliche Kommunikation zwischen zwei Lebewesen ist die Grundvoraussetzung für tiefes Verständnis. Es ist eine Kommunikation auf Augenhöhe!

 

Kommunizieren wir non-verbal (Tierkommunikation) und unterstützend mit Körpersprache mit unserem Pferd, entsteht eine Beziehung, die auf Vertrauen, Respekt, Toleranz, Harmonie, Achtung und Liebe aufgebaut ist.

 

Ein streben nach positiver Klärung der Beziehung erleichtert die Arbeit und den Umgang mit dem Partner Pferd und ist somit absolut erfolgsversprechend.