R2D4

Juhu, ich habe seit Sonntag meine neue Lizenz R2D4 in Händen!
Ich danke Lady Antoniette :-) aus tiefstem Herzen. Sie hat mich jetzt dann insgesamt 3 Lizenzen und eine Instruktorprüfung durchgetragen.

Als ich Netti mit 14 Jahren, als Inter I Pferd bekam, war es nicht klar ob sie bei mir bleiben konnte. Dann blieb sie und damit kam die nächste Herausforderung.
Netti auf Trense in der Klasse L!?
(Wer Netti kennt, weiß was das geheißen hat!!!!)
Mir fehlten zu dieser Zeit noch zwei Punkte! Erster Tag, erstes Turnier mit ihr, eine Katastrophe!!!! Wir überlegten alle ob ich jemals in der Lage sein werde dieses Pferd zu reiten. Zweiter Tag selbes Turnier - Sieg! Damit waren die letzten Überlegungen auch verschwunden. Wir erritten noch zwei Punkte und dann waren wir endlich in der Größe von Viereck, in der sich Netti auskannte (20x60).
Wir erritten mit einigen Schwierigkeiten (gesundheitlich) die R2D3. Wir dachten mit 16 das wars jetzt, da sie Probleme mit den Füßen bekam. Tja, schwierige Zeit überwunden ging sie mit mir noch bis in die Klasse S :-) und ist mit ihren 23 Jahren heute manchmal noch schlimmer als Harpo mit seinen 5 Jahren.

Aller liebste Netti: Vielen lieben Dank:-)

Auf weitere "wilde Jahre" mit dir :-))

Deine, dich über alles liebende, JIB